Yannic Schomburg - Tierpfleger in Ausbildung

Yannic Schomburg - Tierpfleger in Ausbildung

Juni 01, 2020

Was bedeuten Dir Hunde?

Hunde bedeuten mit sehr viel. Sie sind treue Begleiter und unterstützen Menschen emotional und körperlich. Auch wenn ich bis jetzt keinen eigenen Hund hatte, habe ich schon immer gerne Zeit mit Hunden verbracht und ich werd mich mit Sicherheit zukünftig auch für einen eigenen Hund entscheiden. Mit gefällt das Wesen des deutschen Schäferhundes am besten. Sie sind Gehorsam, Intelligent, Neugierig, Konzentriert und Loyal. Das mag ich sehr! Aber auch andere Hunderassen finde ich toll. 

Wie kamst Du zu Deiner Ausbildung?

Nach meinem Abschluss der Realschule habe ich mein Fachabitur im Bildungsgang Informationstechnischer Assistent gemacht. Nach dem Abschluss wollte ich studieren wusste aber noch nicht in welche Richtung das Studium gehen sollte. Daher habe ich mich dazu entschlossen ein Jahr nach Australien zu fliegen. Dort habe ich die meiste Zeit in einem Surfcamp an der Ostküste gelebt und gearbeitet. Nachdem ich wieder zurück in Deutschland war, habe ich ein Wirtschaftspsychologie Studium angefangen. Nach einer Weile habe ich aber festgestellt, dass ein Studium nicht das Richtige für mich ist. Für mich ist grade das Wirtschaftspsychologie Studium zu theoretisch gewesen. Nach dem abgebrochenem Studium habe ich mich entschieden eine Ausbildung anzufangen. Allerdings wusste ich noch nicht genau was der richtige Beruf für mich ist. Durch eine Berufsberatung bin ich dann auf den Beruf Tierpfleger gekommen. Daher habe ich mich danach im Internet nach Ausbildungsplätzen erkundigt. Das Arbeiten mit Labortieren kam für mich nicht infrage. Dann hatte ich noch die Option mich als Tierpfleger in einem Zoo zu bewerben oder in die Richtung Heimtiere zu gehen. Auch wenn das Arbeiten in einem Zoo mein Interesse geweckt hat und bestimmt spannend geworden wäre, habe ich mich dagegen entschieden. Bei meiner Suche nach einer geeigneten Stelle bin ich auf das BELLOMANIA DOG RESORT gestoßen und habe mich für eine Ausbildung zum Tierpfleger beworben. Nach einem dreimonatigem Praktikum währendem ich einen Einblick in den Beruf und das Unternehmen bekommen habe, habe ich im Juni 2020 meine Ausbildung zum Tierpfleger begonnen. 

Welche Kenntnisse hast Du mit Hunden?

Als ich noch jünger war, habe ich gerne mit den Hunden der Nachbarn und Freunden gespielt und bin mit ihnen Spazieren gegangen. Später habe ich dann auch länger auf die Hunde von Freuden aufgepasst, wen sie in den Urlaub gefahren sind. Am meisten habe ich in meinem Praktikum als Tierpfleger über Hunde gelernt. Zu meinen Aufgaben gehörten mit den Hunden spazieren gehen, das Futter vorbereiten, die Ausläufe sauber zu halten, die Hunde morgens anzunehmen und abends wieder abgeben und natürlich die Hunde tagsüber zu beschäftigen. Das Praktikum im BELLOMANIA DOG RESORT hat mir sehr geholfen die Körpersprache von Hunden zu erkennen und mich dementsprechend zu verhalten. Ich freue mich darauf meine Kenntnisse während meiner Ausbildung zu erweitern.

Was hältst Du persönlich vom BELLOMANIA DOG RESORT? Was gefällt Dir gut?

Ich persönlich bin der Meinung, dass das  BELLOMANIA DOG RESORT ein sehr guter Ort für Hunde ist um Sozialverhalten zu lernen und mit anderen Hunden zu spielen. Es bietet den Hunden Beschäftigung und einen Ort zum Herunterfahren. Das alles in einer kontrollierten Umgebung und mit professioneller Betreuung.

Am besten gefällt mir das gemeinsame Arbeiten mit den anderen Kollegen und der Umgang mit den Hunden. Zu sehen das jeder Hund eine andere Persönlichkeit hat und zu lernen wie man mit ihnen umgeht gefällt mir auch sehr gut. Mit den Hunden zu arbeiten ist eine Herausforderung, die ich genieße, da jeder Hund anders ist und individuell beschäftigt werden muss. Aber auch der transparente und offene Umgang mit den Kunden ist etwas das ich beim BELLOMANIA DOG RESORT zu schätzen weiß. Bei unserem familiären Betriebsklima fühlt man sich schnell willkommen und ist Teil des Unternehmens.    

Yannic Schomburg - BELLOMANIA-RESORT.com

 




Vollständigen Artikel anzeigen

Bita Salz BELLOMANIA DOG RESORT
Bita Salz - Geschäftsführung

Juni 01, 2020

In meinen Augen hat es jedes dieser Tiere verdient, rundum wohlbehütet und glücklich zu sein. Und das an jedem einzelnen Tag seines Lebens.

Vollständigen Artikel anzeigen

Imke Garbe - Verwaltung und Telefonzentrale
Imke Garbe - Verwaltung und Telefonzentrale

Juni 01, 2020

Vielleicht hast Du schon mal mit mir telefoniert, denn ich bin an drei Vormittagen in der Woche die Stimme am Telefon, wenn Du bei uns anrufst, weil Du vielleicht Abholtage buchen oder Zeiten verschieben möchtest. Ich nehme auch Deine Wünsche für einen Salontermin für Deinen Liebling auf und leite ihn für die Terminvergabe umgehend weiter. 

Vollständigen Artikel anzeigen

Linda Manteuffel - Ausgebildete Hundetrainerin
Linda Manteuffel - Ausgebildete Hundetrainerin

Juni 01, 2020

Zu meinen Kenntnisse gehören Hunde in ihrer Entwicklungsphase richtig zu fördern. Welpen, Junghunde, Erziehungsgruppen und auch intensives Einzelcoaching sind meine Stärken. Dazu gehören auch verhaltensauffällige Hunde.

Vollständigen Artikel anzeigen